Keramik

Keramik von der Amazonas- Insel Marajó!


Neben dem Sammeln von Regenwald-Samen, welche auch als Rohstoffe für unsere Hautpflegeserie dienen, können die Inselbewohnerdurch eine alte Töpfertraditionen, welche in der jüngeren Vergangenheit fast völlig in Vergessenheit geraten sind,  einen weiteren Teil ihres Lebensunterhaltes bestreiten.

Wir wollen durch die Aufnahme einiger dieser beeindruckenden Unikate in unser Sortiment dazu beitragen, das die Töpferei wieder einen Beitrag zur Existenzsicherung der Inselbewohner leisten kann und diese alte Tradition als solche nicht gänzlich verloren geht.

Leider können wir uns nicht mit einer größeren Zahl an diesen Kunstwerken bevorraten, so dass wir bis zum erreichen einer stetigen Nachfrage nur auf Anfrage bei den Töpfern bestellen. Wir bitten dafür und für die daraus resultierenden Wartezeiten um Verständnis.



Im Bild oben links sehen Sie Herrn Adelino bei der Arbeit an der Drehscheibe. Rechts daneben haben Sie einen Einblick in die Töpferwerkstatt.
Im Bild unten links sehen Sie eine Auswahl an Vasen - die größten Exemplare können über einen Meter hoch sein. Rechts daneben befindet sich der primitive Lehmofen, in welchem die Gefäße gebrannt werden.



Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihnen die Keramik gefällt.
Bodenvase
Herrliches Bodenvasenunikat
499,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Blumenvasen
Runde Blumen- und Ornamentvase
85,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Obstschale
Obstschale, reine Handarbeit
50,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)